Zum Hauptinhalt springen

Chorleitung

Der 41 jährige Diplom-Musikpädagoge Christian Wilke studierte zunächst Musikwissenschaft an der Robert Schumann Hochschule und Germanistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf, bald darauf wechselte er jedoch zum Fach Musiktheorie und Schulmusik an der Folkwang-Universität der Künste in Essen. Schwerpunkte seines Studiums waren zum Einen das Klavierspiel, zum Anderen das Komponieren und Arrangieren von Musik aller Sparten. Er erhielt zudem eine Ausbildung als Sänger, Chorleiter und Saxophonist. Er war Mitglied des Saxophon-Quartetts der Folkwang-Univerität, welches u. a. auch mehrfach in der Essener Philharmonie zu hören war. Im Rahmen seines Werdeganges wirkte Christian Wilke von Kindesalter an in zahlreichen Ensembles und Chören mit und ist heute als Solo-Pianist, Sänger, Komponist und Chorleiter tätig. Seit 2016 ist er musikalischer Leiter beim "Scala-Theater" in Köln.